"Lauf nicht mit deinen Beinen. Lauf mit deinem Herzen." (Dean Karnazes, S. 46)

 

ASICS Nimbus 13: Mein aktueller Laufschuh. Ich liebe meine Schuhe! :-) Sie tragen mich ganz einfach überall hin.
Sie bedeuten Freiheit. Sie ermöglichen das Erleben eines Flows. Sie verkörpern Lebensqualität. (Ja ja, wir Läufer sind schon leicht bekloppt!)

 

 

 

Buchtipp

Durch die deutsche Wildnis Zu Fuß von Wilhelmshaven bis zur 2962 Meter hohen Zugspitze – mit diesem Ziel schlägt sich Joey Kelly durch die «Wildnis» Deutschlands: Er übernachtet draußen unter einer Plane, trinkt und isst nur, was die Natur ihm bietet, und marschiert pro Tag im Schnitt mehr als einen Marathon. Wetter und Einsamkeit sind seine stetigen Begleiter. Hunger und Durst treiben ihn an den Rand der Verzweiflung. Doch am Ende besiegt Joey Kelly die Hysterie seines Körpers und steht nach knapp drei Wochen und 900 Kilometern auf der Zugspitze. Der Lauf seines Lebens – ein einzigartiger Erlebnisbericht. 

 

 

 

"Was uns nicht umbringt, macht uns nur härter" (F. Nietzsche)

"In der Schlacht zählt das, was man tut, wenn die Schmerzen beginnen." (John Short)

"Now bid me run. And I will strive with things impossible, yea get the better of them." (Shakespeare)

"Nur wer riskiert, zu weit zu gehen, kann jemals herausfinden, wie weit er überhaupt gehen kann." (T.S. Eliot)

"Erholung wird überbewertet." (Jim Vernon)

"Erfolg scheint im Wesentlichen davon abzuhängen, dass man weitermacht, wenn andere schon aufgegeben haben." (W. Feather)

 

 

 

Yoga für Läufer:

http://www.uta-pippig.com/site/85-1-news.html?nid=775

 

 

 

 

 

 

 

(Marion Jones - Siegerpose)

 

(Dean Karnazes beim Ultramarathon durch die Wüste - abseits des weißen Streifens sind ihm glatt mal die Schuhsohlen versengt worden!)

 

 

 

http://www.youtube.com/watch?v=yoamIfflJVQ&feature=related